Archive for: Februar 2020

Samstag ist der Sonntag Nepals

No image
Nach dem frühen Aufstehen, um uns um 7 mit dem Schweißer zu treffen und das Dach fertig zu bauen bevor es die nächsten Tage regnet, hatten wir zum Frühstück auf dem Dach Cookies und heißes Wasser mit einem wundervollen Blick auf die Berge. Doch das mit dem Schweißen war wohl nichts. Stattdessen machten wir eine kleine Wanderung auf den...

Arbeiten mit Aussicht

No image
Heute ging es dann endlich richtig los mit dem Bau des Verbrennungsofens. Zunächst kam der mit Equipment gut ausgestattete Schweißer. Die gestrichenen Metallteile wurden zu Fuß vom nahgelegenen Metallhändler hochgetragen, sodass mit Bau des Daches begonnen werden konnte. Nach dem Frühstück hier auch Lunch genannt um 9:30 waren dann auch der Mauerer sowie Helfer vor Ort und wir fingen...

Das Licht am Ende der Regenwolke

No image
Nach der kalten Nacht wurden wir heute endlich mit blauem Himmel und einen atemberaubenden Blick auf die schneebedeckten Berge belohnt. Zum Frühstück gab es wieder sehr leckeres Dal Bhat, obwohl wir uns noch etwas an die Schärfe gewöhnen müssen. Beim lokalen Metallhändler haben wir dann alle fehlende Metallteile ausgesucht bzw. aus Kathmandu bestellt. Diese werden mit Korrosionschutzfarbe gestrichen, dass...

Die Fahrt nach Manekharka

No image
Heute ging es auf nach Manekharka. Mit dem Jeep fuhren wir 62km lang über Buckelpisten mit kleinen Flüssen, scheinbar unüberwindbare Pfützen und steckengebliebenen Bussen serpentinenförmig in die Berge. In Bahunipati machten wir einen kurzen Stopp um den Zustand des Ofens aus dem vorherigen Projekt zu überprüfen. Wir waren positiv überrascht. Außer der Mülltrennung, die eher im Nepali style stattzufinden...

Erster Tag in Nepal

No image
Gestern Abend sind wir in Katmandu gelandet und wurden vom Flughafen mit dem Jeep vom Krankenhaus nach Dhulikhel gebracht. Nach kleinen Besorgungen wie einer SIM-Karte, konnten wir Abends das erste mal leckeres nepalesisches Dal Bhat genießen und den nächsten Tag planen. Nach dieser angenehmen Anreise, ging es dann heute im Dhulikhel Hospital los. Um 8 Uhr waren wir bei...

Die Ausreise rückt näher

No image
Wir hoffen Ihr seid gut ins neue Jahr gestartet! Und schon geht es weiter mit unseren Vorbereitungen für die Ausreise, die nun immer konkreter wird. Bereits für Mitte Februar sind die Flüge nach Kambodscha gebucht. Erstmal werden unsere drei Projektmitarbeiter_innen Bruna, Berno und Martin nach Chiro reisen und mit dem Aufbau des Systems beginnen. Jaya und Pascal werden ihnen...