image

1000 Miles Run – Der 2. Uni-Spendenlauf von Technik ohne Grenzen e.V.

***Direkt zur Anmeldung***

***Direkt zur Facebook-Veranstaltung***

Die RG Erlangen veranstaltet am 10.06.2018 den „1000 Miles Run – den 2. Uni-Spendenlauf von Technik ohne Grenzen e. V.“, um vier unserer aktuellen Projekte zu unterstützen: den Bau von Biogastoiletten in Haiti, Computerunterricht in Ghana, Abfallmanagement in Ecuador und ein Krankenhausprojekt in Thailand.

Dafür brauchen wir Ihre sportliche Unterstützung: Gemeinsam wollen wir es schaffen, mindestens 1000 Meilen zu laufen. Lokale Unternehmen stehen als Sponsoren an der Ziellinie, um jeden Ihrer hart erkämpften Meter zu belohnen. Weiterhin wären wir euch sehr dankbar, wenn ihr uns neben eurer Laufleisteung auch mit einer kleinen freiwilligen Spende unterstützen könnt.
Beim 1000 Miles Run steht nicht nur der Sport im Vordergrund, es ist jeder herzlich dazu eingeladen, uns mit ein paar Runden zu unterstützen. Hier die wichtigsten Infos im Überblick:
  • Die Teilnahme ist kostenlos.
  • Der Spendenlauf findet von 13:30 bis 19:00 Uhr auf dem Unisportgelände in der Gebbertstraße 123 statt.
  • Auch für ein unterhaltsames Rahmenprogramm ist gesorgt: Während und nach dem Lauf gibt es Grillgut, Getränke, Musik und tolle Preise bei unserer Tombola zu gewinnen.
Seien Sie dabei, wenn der Erlanger Oberbürgermeister Dr. Florian Janik unseren Spendenlauf eröffnet und bringen Sie Freunde und Familie mit. Wenn Sie gemeinsam in einer Gruppe laufen wollen, können Sie sich gerne zu unserem Teamwettbewerb anmelden! Freuen Sie sich auf einen Tag voller Sport, Spaß und guter Laune! Zur Anmeldung geht es hier entlang.

Ihr 1000 Miles Run Team

Bei Nachfragen können Sie sich gerne an uns wenden: 1000milesrun@teog.de
Bitte lesen Sie vor der Anmeldung auch unseren Haftungsausschluss und unsere Datenschutzregelungen: Haftungsausschluss und Datenschutzregelung TeoG