TeoG-Wissensbox

Über das Projekt

Hintergrund

Internetzugang ist in Entwicklungsländern häufig entweder sehr teuer oder sogar gar nicht verfügbar. Selbst Schulen, die an das Internet angebunden sind, können sich oft die hohen Gebühren nicht leisten. Somit können Schüler dort nicht vom Zugang zu freiem Wissen profitieren, den Plattformen wie Wikipedia bieten.

Projektziele

Um Schülern während ihrer Ausbildung Zugang zu einer großen Menge freien Wissens zu verschaffen, entwickelt TeoG die "Wissensbox". Dies ist ein Linux-basierter Server, der offline-Versionen von Plattformen wie Wikipedia und Khan Academy enthält. Der Server kann unkompliziert in bereits vorhandene Computer-Infrastruktur integriert werden.

Die Wissensbox soll hauptsächlich bei TeoGs "Teaching Computer Basics"-Projekten (TCB) eingesetzt werden. Bei diesen Projekten werden Schulen mit IT-Infrastruktur ausgerüstet und Schülern wird der grundlegende Umgang mit Computern vermittelt.

Da das Software-Packet der Wissensbox online bereitgestellt wird, kann sie auch anderen NGOs bei ihrer Arbeit behilflich sein. Durch das Veröffentlichen des Software-Codes sorgt TeoG für einen offenen Entwicklungsprozess. Die Wissensbox soll eine Alternative zu teuren kommerziell vertriebenen Servern darstellen.

Umsetzung

Ein Feldversuch wird in der Shambalai Secondary School in Lushoto, Tansania durchgeführt. Dies soll ein Pilot-Projekt darstellen; weitere Einsätze sollen folgen. Ein Mitglied der Regionalgruppe Amberg wird von Ende August bis Mitte September in Shambalai vor Ort sein.

Update

Der Feldversuch an der Shambalai Secondary School wurde erfolgreich durchgeführt. Von Seiten der dortigen Lehrkräfte wurde die Wissensbox gut angenommen. In Gesprächen wurden Möglichkeiten besprochen, den Server zu erweitern. So soll beispielsweise die Lernplattform Moodle ergänzt werden.

(Logo im Bild oben: Von Wikimedia Foundation, CC BY-SA 3.0, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=10309782)

Gallerie

Information

Spendenstatus

100%

1350 €


Projektleitung

fabian.suess


Regionalgruppen

  • Amberg

Projektmitglieder

Fabian Süß (Projektleiter)
Dominik Rose
Maximilian Martin

Projektkategorie

      Bildung

Zeitraum

Juni 2017 - heute

Projektphase

laufend


Aktuelles

No entries.