Trockentoiletten für Senior High-School

Über das Projekt

Ein großes Problem in Ghana ist die Sanitärversorgung insbesondere die Abwasserbehandlung. Vor allem Schulen haben oft unzureichende sanitäre Anlagen.

So auch die Senior High-School Akumfi Ameyaw in Akrofrom/Techiman. Knapp 1500 Schüler teilen sich zehn Plumsklos. Exkremente gelangen schnell und einfach ins Grundwasser/Trinkwasser, wodurch sich Bakterien rasend schnell vermehren können und Durchfallerkrankungen wie Ruhr und Cholera nicht aufzuhalten sind.

Ziel war es, ein Pilotprojekt mit Trockentoiletten für die Schule durchzuführen. Bei diesem  ganzheitlichen Ansatz mit einem kreislauforientierten, ökologischen System zur Abwasserbewirtschaftung und Sanitärversorgung entsteht kein anfallendes Abwasser, da kein Wasser zum Spülen verwendet wird. Urin und Kot werden durch eine spezielle Kloschüssel separat aufgefangen, aufbereitet und sollen im besten Fall als Dünger für die Landwirtschaft agieren. Kot wird dabei mit Hilfe von Sägemehl kompostiert und durch mehrfaches Verlagern zu einem hervorragenden Kompost verarbeitet. Der Urin wird in großen Tanks unter Luftabschluss gelagert, wodurch durch Hitze und anaerobe Prozesse alle Bakterien abgetötet werden sollen. Außerdem wurden die Schüler im Bereich Abwasserbehandlung, Wasserkreisläufe, Hygienemaßnahmen und wasserbürtige Krankheiten unterrichtet.

Zwei dieser Trockentoiletten wurden für eine Versuchsklasse gebaut und die Resonanz war hervorragend, sodass im Januar 2016 zwei weitere Trockentoiletten für die Schüler gebaut  und der aufbereitete Urin und Kot in einem Labor getestet werden konnte. Die Ergebnisse des Urins liegen noch nicht vor, jedoch kann der Kot/Kompost unbedenklich für die Landwirtschaft im schuleigenen Garten verwendet werden.

Gallerie

Information

Projektleitung

nina.schaefer


Regionalgruppen

  • Rottenburg

Projektmitglieder

Nina Schäfer (PL)
Verena Vedder

Projektkategorie

      Wasser

Zeitraum

September 2014 - Februar 2015

Projektphase

abgeschlossen


Aktuelles

No entries.