image

Reise zurück nach Agroyesum

Tag 25: Samstag, 16. März Heute geht es für uns zurück nach Agroyesum. Von Eikwe wollen wir mit einem Taxi in die 80km entfernte Stadt Takoradi fahren, um von dort einen Bus nach Kumasi zu nehmen. Kurz vor Takoradi wird unser Auto von der Polizei zur Kontrolle angehalten. Da der Führerschein unseres Fahrers abgelaufen ist, muss er ins Polizeipräsidium. Von dort nehmen wir ein neues Taxi und dann den Bus. Um nicht im dichten Verkehr in Kumasi stecken zu bleiben, steigen wir schon kurz vor Kumasi aus und nehmen von dort ein Taxi in das kleine Örtchen, in dem wir vom Fahrer des Krankenhauses abgeholt werden. Am Krankenhaus angekommen gibt es endlich wieder Monicas Essen, auf das wir uns schon seit zwei Wochen freuen. <br>