Regionalgruppe Hamburg

Über Uns

Regelmäßige Treffen

Neuentreffen:
Jeden zweiten Donnerstag des Monats beim "Caro-Eck" nähe Feldstraße um 19:00. Für aktuelle Infos zum Treffen Join-HH-WhatsApp

Gruppen-Treffen:
Dienstags (TUHH) um 19:00 Uhr - kontaktiere uns für aktuelle Details!
Für wöchentliche Erinnerungen schicke eine Mail an: subscribe.
Willst Du aus dieser Liste wieder ausgetragen werden, dann schicke eine Mail an: unsubscribe.

Newcomers-Meeting:
Every second Thursday of the Month at the "Caro Eck" near U-Bahn "Feldstraße" at 19:00. For up-to-date info for this meeting Join-HH-WhatsApp.

Group meeting:
Tuesdays (TUHH) at 19:00 o'clock - contact us for up-to-date info!
For weekly reminders send a mail to: subscribe.
If you want to unsubscribe from that list please write another mail to: unsubscribe.

Vereinskonto
Technik ohne Grenzen e.V.
IBAN: DE7220 7500 0000 9036 7970
BIC: NOLADE21HAM
Sparkasse Harburg-Buxtehude
Projektfokus
WasserversorgungWater supply
Kontakt
E-Mail an die RG

Infos

image

Gute Neuigkeiten – Bereit für den Start!

Liebe Freunde, liebe Unterstützer, wir haben erfreuliche Neuigkeiten: Nach einiger Verzögerung konnte eine Zusage für…

Mai 8, 2017

image

Dialogforum & Wirtschaftsgespräche mit eritreischer Delegation in Berlin

Unser Treffen mit Präsidenten-Berater Yemane Gebreab 25 Jahre nach Erlangen seiner Unabhängigkeit steht Eritrea mehr…

Oktober 14, 2016

image

Zement als limitierender Faktor

Auch wenn alle Vorkehrungen für den Start des Dammbaus in Eritrea bereits getroffen wurden, hat…

Oktober 8, 2016

Weitere Neuigkeiten

Die Regionalgruppe Hamburg beschäftigt sich im Rahmen des Projektes Wasser für Eritrea mit den Möglichkeiten zur Wasserspeicherung und -versorgung der Bevölkerung im Hochland Eritreas. Dabei kooperieren wir sowohl mit der Regionalgruppe Hamburg von Ingenieure ohne Grenzen e.V. zum Erfahrungs- und Wissenstransfer, als auch mit der NGO ARCHEMED, die medizinisch-humanitäre Hilfe in Eritrea leistet.

Des Weiteren sind wir auf regionalen Veranstaltungen wie dem Sommerfest der Technischen Universität Hamburg, der Altonale oder dem Harburger Binnenhafenfest vertreten und präsentieren unsere aktuellen Projekte.

Die Durchführung eines Hilfsprojektes ist mit sehr viel Organisation und Arbeit verbunden. Deswegen können wir jede helfende Hand gebrauchen. Werden Sie Teil unseres Teams und unterstützen Sie uns tatkräftig! Egal ob Student, Berufstätiger, Rentner, Techniker oder Nicht-Techniker, wir laden Sie herzlich zu einem unserer nächsten Treffen ein!

laufend

Juli 2013 - heute

Wasser für Eritrea

Das kleine Land Eritrea am Horn von Afrika ist bitterarm...

Mehr dazu »