Agroforestry Demonstrations-Farm in Ghana

Über das Projekt

Projektort

Ghana ist ein tropisch geprägtes Land in WestafrikaAktuell kommt es zu einem wachsenden Bewusstsein für einen nachhaltigen Umgang mit den natürlichen Ressourcen dort. Insbesondere aufgrund des Klimawandels ist die kontinuierliche Wasserversorgung der Landwirtschaft hier ein wachsendes Thema während der TrockenzeitDarüber hinaus schaffen große Unternehmen eine Abhängigkeit der Landwirte bezüglich Düngemittel und Herbizide was diese wiederum wirtschaftlich abhängig macht. 

Projektvorhaben

In diesem Projekt soll die Verbesserung der Situation der Landwirte, im Speziellen die Autonomie gegenüber den großen Saatgutherstellern, ermöglicht werden und der Ernteertrag stabilisiert und verbessert werden. Zudem steht der ressourcenschonende Umgang mit der Umwelt im Fokus des Projekts. Hierzu soll für die Umsetzung ein ganzheitlicher Ansatz auf Grundlage der Agroforstwirtschaft (AFS- Agroforstsystem) etabliert werdenAFS kombiniert mehrjährige Holzpflanzen zusammen mit landwirtschaftlichen Nutzpflanzen oder –tieren auf der gleichen FlächeTeilprojekte für die Umsetzung der Projektziele sind u.a. der Aufbau einer Demonstrationsfarm in der Nähe von Sunyani (Bono Region in Ghana). Diese Farm soll umliegende Landwirte die Möglichkeiten und die Umsetzung einer Agroforstwirtschaft basierten Landwirtschaft näherbringen, als Vorlage dienen und sie in der Umsetzung schulen und unterstützen. Innerhalb dieser Demonstrationsfarm sollen zudem eine Baumschule, Samenbank und Schulungsmöglichkeiten entstehen.  Die Regionalgruppe von Technik ohne Grenzen e.V. in Ghana - Sunyani (TwB – Sunyani) kann durch die durchgängige Präsenz vor Ort dieses Projekt optimal unterstützen.   

Adressierte SDGs

     

Gallerie

Information

Projektleitung



cora.kroner

Regionalgruppen

  • Hamburg
  • Sunyani
  • Rhein-Main

Projektmitglieder

Ezgi Arat
Jannik Mechau
Lutz Michaelis
Frank Neumann
Anthony Kodzo Hunkpe
Joseph Maudjorm


Projektkategorie

     

Zeitraum

Dezember 2020 - heute

Projektphase

laufend


Aktuelles

TeoG Rhein-Main wünscht frohe Weihnachten

image

TeoG Rhein-Main wünscht frohe Weihnachten

Dieses Jahr war für alle von uns eine große Herausforderung. Dennoch haben wir viel erreicht! In unserem Projekt zur Unterstützung des Studentenwohnheims in Tansania konnte ein Brunnen für das Wohnheim gebohrt werden, der auch die umliegende Gemeinde mit Wasser…